Endlich ein Lichtblick ...

Liebe Tennisfreundinnen und -freunde,

wir öffnen am Freitag, 30.4.2021, den Spielbetrieb im Freien.

Dazu weisen wir auf folgende Infos und einzuhaltende Vorkehrungen hin:

  • 1 Einzel auf Platz 1 und 2 bestehend aus 2 Spielern aus einem oder 2 Haushalten
  • 1 Einzel auf Platz 3, 4 und 5 bestehend aus 2 Spielern aus einem oder 2 Haushalten
  • Aufzeichnung der maximal 10 Personen auf Tennisanlage KSV Hoheneck nach WTB Hygienekonzept: siehe ausgehängte Liste
  • Händedesinfektion vor und nach dem Tennis, Desinfektionsmittel und Papiertücher im Tennishaus
  • Kein Zusammensitzen der 10 Personen und Getränkeverzehr erlaubt
  • Duschen bleibt verboten, Einzelnutzung WC erlaubt
  • Abstandsregel 1,5m stets einhalten

Bezug:

  • Stufenplan BW Stand 23.4.2021, ausgehängt
  • Hygienekonzept WTB für die Freiplatzsaison 2021, ausgehängt

Da wir die Auslegung bei der Inzidenz <100 auf 2 Einzel auf unserer Tennisanlage erachtet haben, am 28.4.2021 liegt diese bei 205,5 für den Landkreis LB, können wir keine Garantie dafür geben, falls die Polizei oder das Gesundheitsamt eine andere Interpretation, z.B. nur 1 Einzel, als erlaubt ansieht.

30.4.2021 – Andreas Hähnle / Carlo Bertsch

 

Vorgesehene Termine 2021 ...

... wenn es die Pandemiebestimmungen zulassen.

 

Abschied ...

... vom Technikvorstand

Nach jahrelangem Engeagement hat Arthur Ummenhofer bedauerlicherweise sein Amt als Technikverantwortlicher niedergelegt. Da coronabedingt keine würdige Abschiedszeremonie stattfinden konnte, hat sich Peter Dezelak im Namen des Vorstands und der ganzen Tennisabteilung mit einem Geschenkorb für die langjährige Tätigkeit bedankt. Arthur wird uns hoffentlich als Mannschaftsspieler noch lange unterstützen.